Profil anzeigen

Endlager-Suche++Streik im Nahverkehr++Aufbau Ost

Guten Abend, liebe Leserinnen und Leser, wie präsent ist für Sie das Thema Endlager-Suche für Atommül
MAZ UpdateMAZ Update
Guten Abend, liebe Leserinnen und Leser,
wie präsent ist für Sie das Thema Endlager-Suche für Atommüll? Wenn Sie sich damit bisher eher weniger befasst haben, wäre jetzt ein guter Zeitpunkt, damit anzufangen. Denn seit heute ist klar: Unter den 90 Gebieten in Deutschland, die nach Erkenntnissen der Bundesgesellschaft für Endlagerung günstige geologische Voraussetzungen für ein Endlager haben, sind auch mehrere Regionen in Brandenburg.
Das geht aus dem heute veröffentlichten Zwischenbericht hervor, den die Bundesgesellschaft vorgestellt hat. Übrigens: Der lange diskutierte Salzstock Gorleben in Niedersachsen steht nicht mehr auf der Liste.
Während Sie noch einige Jahre Zeit haben, sich mit dem Thema Endlager zu befassen, drängt ein anderes deutlich mehr: Ab heute Nacht um 3 Uhr legen Beschäftigte von zwölf Brandenburger Nahverkehrsunternehmen sowie der BVG in Berlin ihre Arbeit nieder. Die Gewerkschaft Verdi hat im Zuge der laufenden Tarifverhandlungen zum Streik aufgerufen.
Davon werden Zehntausende Menschen in Berlin und Brandenburg betroffen sein - vor allem Pendler. Immerhin: Der Regionalverkehr und die Berliner S-Bahn sind von den Einschränkungen nicht betroffen. Letztere wird ihr Angebot morgen sogar ausweiten und so zumindest einen Teil der Streik-Folgen puffern können.
Schon jetzt ist klar, dass zumindest in Brandenburg der ganze Tag chaotisch werden dürfte. Denn während der Streik in Berlin bereits um 12 Uhr beendet werden soll, dauert der Ausstand bei den märkischen Nahverkehrsunternehmen ganze 24 Stunden - also bis Mittwochfrüh um 3 Uhr.
Wir halten Sie morgen ab 6 Uhr auf MAZ-online.de mit unserem Liveticker über alle Entwicklungen am Streiktag auf dem Laufenden. Schauen Sie doch mal rein!
Ich wünsche Ihnen einen angenehmen Abend.
Ihre
Stephanie Philipp
Chefin vom Dienst Digital

Die wichtigsten Nachrichten im Überblick

Suche nach Endlager für Atommüll: Auch Brandenburg kommt in Frage
Das müssen Sie zum Streik im Nahverkehr wissen
Der Aufbau Ost ist Geschichte
***
Reportagen und Geschichten aus Brandenburg

Aus Finsterwalde in die Welt und zurück
Haus brennt, als Vater Neugeborenes aus der Klinik holen will
Tagsüber Azubi, nachts DJ
Als Säugling im Schuhkarton ausgesetzt
Großübung in der Adlerkaserne Elstal
***
Das Corona-Update

Brandenburger Städtebund gegen weitere Corona-Beschränkungen 
Mitarbeiter am Bergmann-Klinikum  positiv auf Coronavirus getestet
Brandenburg meldet sieben neue Fälle
***
Und was war sonst noch los?

***
Tipp des Tages

DDR-Produkte, die es heute noch gibt
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.