Profil anzeigen

Brandenburgs Lockdown-Pläne++Mobile Impfteams++Teslas tierische Feinde

MAZ UpdateMAZ Update
Liebe Leserinnen, liebe Leser,
wir hatten ja schon damit gerechnet, nun ist es auch eingetroffen: Brandenburg verschärft wegen der dramatisch fortschreitenden Corona-Ausbreitung noch einmal die Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Darauf verständigte sich das rot-schwarz-grüne Kabinett heute in einer Telefonkonferenz. Das Ziel, die Kontakte zu beschränken, sei offensichtlich mit den bisherigen Maßnahmen nicht gelungen, sagte Ministerpräsident Dietmar Woidke.
Demnach soll es landesweite Ausgangsbeschränkungen und ein Verbot von Alkoholkonsum in der Öffentlichkeit geben. Läden sollen wie bereits beim ersten Lockdown im Frühjahr geschlossen werden – mit Ausnahme von Supermärkten und Geschäfte des täglichen Bedarfs. Wann genau es dazu kommt, hängt auch von Berlin ab, denn die Maßnahme hilft niemandem, solange das Weihnachtsshopping ein paar Kilometer weiter noch möglich ist. Im Einzelhandel drohen nun überfüllte Läden - noch verstärkt Rabattschlachten. Corona hat die Branche in einen vorgezogenen Schlussverkauf gezwungen, wie mein Kollege Ulrich Wangemann heute im Einkaufszentrum erleben konnte.
Die Regelungen (hier finden Sie alle im Überblick) stehen noch unter Vorbehalt. Sie seien weiter in der Abstimmung, hieß es. Am Sonntag wollen sich die Länderchefs mit Kanzlerin Angela Merkel (CDU) über den Weg aus der Krise verständigen. Am Dienstag will das Kabinett in Potsdam dann die neue Eindämmungsverordnung beschließen.
Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende - bleiben Sie gesund!
Herzlich, Ihre
Maike Schultz
Stellvertretende Chefredakteurin
***
***
Die wichtigsten Corona-Nachrichten im Überblick

Brandenburg plant härteren Lockdown und Ausgangssperre
Impfzentren erst im Januar im Einsatz
Gericht billigt Schließung von Fitnessstudios und Restaurants
Rabattschlacht wegen drohendem Lockdown
***
Reportagen und Geschichten aus Brandenburg

Stoppen Zauneidechse und Schlingnatter Tesla-Fabrik?
Auf Achse mit Paketbotin Belma
Wolf reißt Schafbock mitten in Wollin
Wie die Steintherme in Bad Belzig die Zwangspause nutzt
Potsdams Schlösser und Gärten - eine einzigartige Kulturlandschaft
***
Corona-Ratgeber und Service

Was taugen die Antigen-Schnelltests?
Mit wie vielen Menschen darf ich in Brandenburg Weihnachten feiern?
Wovon die Impfbereitschaft abhängt
***
Und was war sonst noch los?

„Ossis dürfen Nachrichten höchstens vorlesen“
Ein Viertel der Bäume in Brandenburgs Wäldern hat deutliche Schäden
EU will mehr für das Klima tun
***
Tipp des Tages

Gewinnspiel: Die MAZ sucht das schönste Weihnachtshaus in Brandenburg
***
Adventskalender

Zum Öffnen klicken Sie bitte auf das Türchen.
Zum Öffnen klicken Sie bitte auf das Türchen.
Natürlich warten in unserem digitalen Adventskalender auch am dritten Advents-Wochenende attraktive Gewinne auf Sie: Klicken Sie einfach hier, und öffnen Sie die Türchen für den 12. und 13. Dezember. Viel Erfolg!
Hat Ihnen diese Ausgabe gefallen?
Teilen Sie diesen Newsletter:
Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, können Sie ihn hier abbestellen.
Wenn Ihnen dieser Newsletter weitergeleitet wurde, können Sie ihn hier abonnieren.